TKE Boston erhält Anerkennung von einer gewerblichen Immobilienfirma

101 Seaport Boulevard im Seaport District von Boston; Bild mit freundlicher Genehmigung von Skanska

Die Bostoner Niederlassung von TK Elevator (TKE) teilte kürzlich auf LinkedIn eine Danksagung von Colby O'Connor, stellvertretender Immobilienmanager bei der gewerblichen Immobilienfirma CBRE, für die Arbeit, die TKE am 101 Seaport Boulevard, einem 440,000-Fuß-Gebäude, durchgeführt hat2, LEED Platinum-zertifizierter 17-stöckiger Büroturm im Seaport District der Stadt. O'Connor lobte die Schnelligkeit, Professionalität und Arbeit von Olivia van der Meer, Kundenbetreuerin bei TKE Boston, und Chris Crowley, einem Techniker vor Ort, für ihren Dienst in den letzten drei Jahren. TKE teilte mit, dass seine Bostoner Niederlassung im Rahmen einer kürzlich durchgeführten Modernisierung einen TAC50-Controller und ein AGILE-Ziel-Dispatch-System in 101 Seaport installiert habe.

Holen Sie sich mehr von Elevator World. Melden Sie sich für unseren kostenlosen E-Newsletter an.

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse.
Etwas ist schief gelaufen. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben und versuchen Sie es erneut.
Fred Latsko und 375 North Morgan Street; Bilder von LinkedIn über The Real Deal

Ein weiterer Wohnturm für Chicagos West Loop geplant

ELEVATOR WORLD Projekt

ELEVATOR WORLD Project of the Year Frist 2023 verlängert

Eine der Einheiten kommt vor Ort bei CHO an; Foto mit freundlicher Genehmigung von CHO.

Neue Fahrtreppen von Schindler für den Flughafen Central Virginia

TKE-öffnet

TKE eröffnet Smart Data Warehouse in Mississippi

Ein Brickell Stadtzentrum; Bild mit freundlicher Genehmigung von Swire Properties and Related Cos

One Brickell City Center Greenlit von Miami Beamten

Der Bahnhof Guldhar ist der erste in der Priority Section, an dem Rolltreppen installiert werden; Foto mit freundlicher Genehmigung von NCRTC

273 VT-Einheiten kommen zu einem 82 km langen Schienenkorridor in Indien

2022 Ellies-Preis

Gewinner und Zweitplatzierte des Ellies Award 2022 bekannt gegeben

Abenddarstellung des Haupteingangs und des Außenplatzes an der Penn Station; Bild von FXCollaborative

NYC MTA genehmigt US$7 Milliarden Redesign der Penn Station