Sponsored
Sponsored

Modernisierung für Aufzugsprobleme und -lösungen

Sponsored

Ein Blick auf mehrere für Modernisierungen geeignete Aufzugskomponenten

Die Modernisierung ist ein großes Unterfangen und oft komplexer als eine Neuinstallation. Probleme wie neuere Technologien, geänderte Codes und Verbesserungen der zu ersetzenden Elemente müssen berücksichtigt und angegangen werden. Während die Modernisierung einer Aufzugsanlage ihre Herausforderungen hat, sind Modernisierungen ein wichtiger Bestandteil des Geschäfts jedes Auftragnehmers. Schauen wir uns Schritt für Schritt einige der Aspekte an, die bei der Planung einer Modernisierung zu berücksichtigen sind.

Reisekabel

Das Herzstück der heutigen Modernisierung sind fast immer neue Bedien- und Signalgeräte. Unabhängig davon, ob der Aufzugsunternehmer mit OEM-Geräten oder nicht proprietären Aftermarket-Geräten arbeitet, sind Stromversorgung und Konnektivität ein Muss.

Ein relativ neues Thema bei Hängekabeln auf dem nordamerikanischen Markt mag die Wahl zwischen flach und rund sein, aber es hängt mehr von der Leiteranzahl und der Zuverlässigkeit ab. Ein einzelnes Rundkabel (wie das Super-Flex®-Kabel von Draka Elevator) kann eine große Anzahl von Leitern enthalten, wodurch die Anzahl der pro Aufzug erforderlichen Kabel reduziert wird. Außerdem haben Rundkabel eine geringere Oberfläche als ähnliche Flachkabel. Diese Eigenschaften machen Rundkabel ideal für den Einsatz in Hochgeschwindigkeitsanwendungen.

Parallele Flachkabel werden am besten verwendet, wenn für einen bestimmten Aufzug nur wenige Leiter benötigt werden. Außerdem bilden Flachkabel typischerweise kleinere Schleifen als ihre runden Gegenstücke. Aus diesen Gründen werden Flachkabel oft für Anwendungen mit geringerer Höhe und Situationen spezifiziert, in denen der Schleifenabstand minimal ist.

Wenn mehrere Flachkabel kombiniert werden müssen, um die richtige Anzahl von Leitern zu erreichen, ist ein einzelnes Rundkabel unter Berücksichtigung der Gesamtinstallationskosten kostengünstiger. Die vereinheitlichte Flachkonstruktion ermöglicht mehr Leiter pro Kabel, ist jedoch nicht im Vergleich zur parallelen Flachkonstruktion oder manchmal den äquivalenten Produktkosten für Rundkabel günstig.

Schließlich können bestehende Bedingungen (wie Kabelkanäle und Kabelkanäle, die beibehalten werden können) ein Faktor bei der Bestimmung des geeigneten Tragkabels sein.

Schachtverkabelung

Neue Steuerungen, Armaturen, Türantriebe, Kabinen usw. haben eines gemeinsam – eine neue Verkabelung. Stellen Sie sicher, dass alle neuen Kabel den aktuellen Vorschriften und Sicherheitsstandards entsprechen. Wenn eine Kabelführung ersetzt werden muss, geben Sie eine verzinkte Wanne an, die sowohl stark als auch korrosionsbeständig ist.

Drahtseil und Kompensation

Bei einer Traktionsmodernisierung besteht häufig die Notwendigkeit, die alten Drahtseile zu ersetzen. Fortschritte in der Seilkonstruktion ermöglichen eine bessere Anpassung eines Seils an seine Anwendung. Zum Beispiel würde eine Kellermaschine (die ein Drahtseil einem Gegenbiegen aussetzt) ​​von einem verdichteten Litzenseil wie dem CompactTrac™ von Gustav Wolf profitieren. Der Verdichtungsprozess erzeugt mehr Kontakt zwischen Seilen und Seilscheiben und reduziert gleichzeitig die Oberflächenpressung, was die Lebensdauer des Seils verlängert.

Ein Seil mit stahlverstärktem Naturfaserkern sorgt für reduzierte Dehnung und Querschnittsverformung bei höherer Bruchfestigkeit. Der PAWO F3 von Gustav Wolf ist mit größeren Außendrähten ausgestattet, um die Verschleißfestigkeit zu erhöhen, und wird für den Einsatz in Mittel- und Hochaufzügen empfohlen, wo besonders hochfeste Zugdrahtseile erforderlich sind, um die Seillebensdauer zu verlängern und den Arbeitsaufwand zu reduzieren (oder sogar zu eliminieren). Kosten für wiederholte Seilkürzungen.

Für Hoch- und Hochgeschwindigkeits-Upgrades arbeitet PAWO F10 mit seinem Ganzstahl-unabhängigen Drahtseilkern und der neunlitzigen Zusatzdrahtkonstruktion auf minimale Dehnung, einen runden Querschnitt, hervorragende Flexibilität, erhöhte Widerstandsfähigkeit gegen Seilermüdung durch Biegung und maximale Bruchfestigkeit.

Für Außenanwendungen oder zum Schutz von Seilen vor Witterungseinflüssen und Korrosion im Zusammenhang mit Außen- und Bergwerksaufzügen sollten Sie die Verwendung eines verzinkten Seils in Erwägung ziehen. Beim Austausch des Drahtseils empfehlen wir dringend, die Seilscheiben sorgfältig zu überprüfen und bei Bedarf nachzuschneiden (oder auszutauschen). Neues Seil auf alten Seilscheiben kann schnell zu unzulässigem Verschleiß führen.

Komponenten und Systeme

Liegt der Arbeitsplatz in einem erdbebengefährdeten Gebiet? Lokale Vorschriften verlangen möglicherweise ein seismisches Erkennungsgerät. Lichtvorhänge sind für die Passagiere komfortabler als stoßstangenartige Schutzvorrichtungen – wählen Sie für eine einfache Installation unbedingt einen mit einer universellen Schnittstelle.

Für den Austausch einer Hydraulikeinheit sind einige der neueren Einheiten (wie die Minnesota Elevator SS-Serie) effizient, leise und können für noch mehr Effizienz mit Ölkühlern ausgestattet werden. Neuere Geräte können sogar mit „grünem“ Pflanzenöl betrieben werden.

Werkzeuge und Hardware

Eine richtig ausgeführte Arbeit erfordert die richtigen Werkzeuge und die richtigen Techniken. Während ein Universalmesser ein praktisches Allzweckwerkzeug ist, verhindert ein tiefenverstellbarer Abstreifer wie ein Flexi-Peeler™ oder Super Peeler ein versehentliches Einschneiden der Isolierung. Eine Go/No-Go-Anzeige kann Ihnen in 5 Sekunden sagen. ob ein Seil noch der Codekonformität entspricht oder sofort ersetzt werden muss. Und die neueste Generation von Seilspannsystemen (wie das Micelect RTS) kann helfen, die Seilspannung in Minuten statt Stunden einzustellen.

Bedenken Sie, wie viel Zeit und Mühe es braucht, um einfache Hardware zu sammeln. Was wäre, wenn die gesamte Verbindungshardware, die Sie benötigen – Schrauben, Bolzen, Anschlüsse, Kabel, Drahtmuttern und sogar Rollen Isolierband – in derselben Lieferung wie Ihre anderen Komponenten ankommt? Draka-Kits ermöglichen die Spezifikation fast jedes Modernisierungsprodukts, das an die Baustelle geliefert wird.

Wartung und Sicherheit

So viele der Schlüsselkomponenten einer erfolgreichen Aufzugsmodernisierung haben mit der Sicherheit der Arbeiter und der Fahrgäste zu tun. Die meisten Fahrstuhlprojekte erfordern heute eine Vorrichtung zum Schutz vor unbeabsichtigter Bewegung; eine Seilbremse kann ein notwendiger Bestandteil des Angebots sein.

Berücksichtigen Sie auch Elemente, die die Betriebskosten Ihrer Kunden senken können. LED-Beleuchtung ist heute eine kostengünstige Alternative zu Glüh- und Leuchtstofflampen. Kits von i2Systems erzeugen warmes und einladendes Licht mit LEDs, die 10-mal länger halten können als herkömmliche Leuchten. Wenn Sie die minimalen Wiederbeschaffungskosten mit den Energieeinsparungen kombinieren (LEDs verbrauchen einen Bruchteil der Wattleistung herkömmlicher Beleuchtungssysteme), können echte Einsparungen erzielt werden.

Verwandte Tags
Sponsored
Sponsored

Aufzugswelt | Mai 2012 Titelbild

Flipbook

Sponsored

Aufzugswelt | Mai 2012 Titelbild

Flipbook

Sponsored