Sponsored
Sponsored

Übergänge und Auszeichnungen auf der ganzen Welt sorgen für arbeitsreiche Monate.

Sponsored

Peelle gibt Personalumzüge bekannt

Die Peelle Co. kündigte im September und Oktober mehrere Personalumzüge an:

Michael Coyle ist als Sales and Operations Manager in das Unternehmen eingetreten, leitet das Büro, den Außendienst und das Verkaufspersonal und ist für Sicherheitsprogramme, Schulungen und die Kommunikation mit lokalen AHJs und Aufzugsinteressenten verantwortlich. Coyle ist Aufzugsfahrer in dritter Generation und gründete 1994 zusammen mit seiner Familie die Colonial Elevator Corp.. 2012 fusionierten sie mit Consolidated Elevator, wo er den Titel des Vice President of Operations innehatte. Im Jahr 2015 kam er zu D&D Elevator in Elmsford, New York, als Vertriebsmitarbeiter für Vermessung, Preisgestaltung, Verkauf und Verwaltung von Modernisierungen, Wartungsverträgen, Reparaturen und Verstößen. Er ist zertifizierter QEI-Aufzugsinspektor und arbeitet an seiner NYC-Inspektorlizenz.

Harmon Gill wurde zum Produktionsleiter befördert. Zu den Aufgaben gehört die Aufsicht über alle Produktionsabteilungen: Versand, Fertigung, Elektrik und Lackieranlage. Bei Bedarf führt er auch Mitarbeiter in verschiedenen Abteilungen. Gill begann im Januar 2018 bei Peelle als Programmieringenieur, Laserprogrammierung, Warenwirtschaft und Blechbestellung. Er gestaltete alle Transportskids und das Anlagenlayout neu, vergrößerte die Größe für die Passagier-Türen-Produktion und überwachte die Anschaffung eines neuen Faserlasers.

Vesna Jovicic wurde zur Werksleiterin befördert. Jovicic begann ihre Karriere bei Peelle im Oktober 2012 als Lean-Manufacturing-Managerin und Gesundheits- und Sicherheitskoordinatorin. In ihrer neuen Funktion koordiniert, ordnet und überprüft sie die Arbeit der Werksabteilungen, überprüft Arbeitsabläufe, erstellt Arbeitspläne und organisiert Schulungen.

Auch Samuel Macherzynski wurde zum Produktionsleiter befördert. In dieser Funktion überwacht und koordiniert er Versand-, Wareneingangs-, Teile-, Produktions-, Lager- und Versandaktivitäten. Seine fünf Hauptverantwortungsbereiche sind Betriebsführung, Programmierung von laser- und computergesteuerten Pressenbruch, Betriebsberichterstattung, Betriebsverbesserung und Einkauf. Zuvor arbeitete er für eine Baufirma, die Produktionsstätten in Vancouver und Toronto baute und wartete. Macherzynski begann seine Karriere 2017 bei Peelle als Produktionskoordinator im Projektmanagement-Team.

Peelle beauftragte Hafid Azzahafi als Herstellervertreter für den Markt im Nahen Osten. Azzahafi wird sich von seinem Büro in Dubai aus um Vertrieb, technischen Support, Schulung und Inbetriebnahme der Produkte des Unternehmens kümmern. Vizepräsident für Geschäftsentwicklung Michael J. Ryan wird ihn vom Peelle New Yorker Büro aus in Bezug auf Interessengruppen von Lastenaufzügen und Projektprospektion, Handelsveranstaltungen und Verkaufsbesuchen unterstützen. Präsident Hank E. Peelle III fügte hinzu, dass Azzahafi auch von Peelles Engineering-, Projektmanagement- und technischen Support-Teams unterstützt wird.

Liftinstituut betritt den finnischen Markt

Liftinstituut Nordic ist in den finnischen Markt eingetreten und wird Aufzugsinspektionen gemäß den lokalen und europäischen Gesetzen anbieten, gab das Unternehmen im Oktober bekannt. Das neue Büro in Helsinki wird unter finnischer Leitung stehen und Teil des internationalen Liftinstituut-Netzwerks sein, das Büros in Amsterdam, Dubai, Dublin, Istanbul, Singapur und der Karibik umfasst. Marco Waagmeester, Geschäftsführer der Liftinstituut Holding, sagt: „Wir sind stolz, dass wir mit einem starken Partner vor Ort nun auch in Finnland einen Schwerpunkt auf die Aufzugssicherheit setzen können.“

IMEM Lifts ernennt neuen Abteilungsleiter

IMEM Lifts of Cantabria, Spanien, hat kürzlich die Ernennung von Daniel Williamson zum Direktor für internationale Geschäftsentwicklung und Exportabteilung bekannt gegeben. In dieser Funktion wird Williamson den aktuellen Expansionsplan von IMEM zur Entwicklung seines Exportmarktes unterstützen, der in mehr als 60 Länder versendet. Er wird das wachsende Vertriebsteam und das globale Geschäft leiten

Beziehungen für das Unternehmen. Williamson bringt jahrelange Erfahrung in Vertrieb, Marketing und Baumanagement mit. „Ich freue mich, dem Führungsteam von IMEM Lifts für internationales Wachstum beizutreten“, sagte Williamson. „IMEM Lifts hat sich als eines der angesehensten Unternehmen in der Aufzugsbranche erwiesen und ich freue mich darauf, das Geschäft noch weiter auszubauen.“

EHC ernennt Altmişdört zum Leiter der Türkei-Operation

Der in Oshawa, Kanada ansässige EHC Global, ein Hersteller von Fahrtreppenhandläufen und anderen Komponenten, hat H. Eren Altmişdört in die neu geschaffene Position des General Managers von EHC Türkei berufen. Altmişdört mit Sitz in Istanbul berichtet an Norman Rosnersky, EHC-Geschäftsführer für Europa, den Nahen Osten und Afrika (EMEA).

„Wir freuen uns sehr, Eren im EHC-Team begrüßen zu dürfen, da wir weiterhin in unsere lokale Präsenz, Vertriebs- und Kundendienstinfrastruktur in der Türkei und in anderen strategischen Märkten in der EMEA-Region und weltweit investieren“, sagte Rosnersky. „In seiner neuen Rolle wird Eren die Geschäfte von EHC in der Türkei leiten und die Umsetzung der strategischen Unternehmensziele und -strategien von EHC in der gesamten Türkei und den angrenzenden Märkten leiten.“

Altmişdört kommt mit mehr als 35 Jahren Vertriebs- und Managementerfahrung zu EHC. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaft der Universität Istanbul in der Türkei.

KONE für unternehmerische Exzellenz und Nachhaltigkeit geehrt

KONE hat in Anerkennung seiner Anerkennung als eines der leistungsstärksten Unternehmen Asiens den Asia Corporate Excellence & Sustainability (ACES) Award erhalten. Fertigung weltweit im September gemeldet. Die Auszeichnung würdigt leistungsstarke Unternehmen, die ein Umsatzwachstum verzeichnet haben und sich darauf konzentrieren, mit Verbrauchern in Kontakt zu treten, um Geschäftsmöglichkeiten zu nutzen. Bei der Bekanntgabe der Auszeichnung sagten die Organisatoren, dass die Fähigkeit von KONE, nachhaltige Lösungen für moderne Probleme zu präsentieren, dem Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil verschafft habe, der sein Wachstum in der Asien-Pazifik-Region, einem der am schnellsten wachsenden Märkte, vorangetrieben habe.

„Es ist eine große Ehre und ein Privileg für uns, diese Auszeichnung zu erhalten, und dies ist ein Beweis für unser Engagement für Innovation und Wertschöpfung für unsere Kunden“, sagte Axel Berkling, Executive Vice President, Asia-Pacific, KONE, des ACES Award .

Dwayre von Orbitz Elevators erhält Auszeichnung als Top-Jungunternehmer

Jonathan Dwayre, der 2015 das in Gold Coast, Australien ansässige Unternehmen Orbitz Elevators gründete, erhielt die höchste Auszeichnung bei den Gold Coast Young Entrepreneur Awards 2019 bei einer Gala am 27. September im QT Gold Coast in Surfers Paradise. Wirtschaftsnachrichten Australien berichtet. Richter wiesen auf „außergewöhnliches Wachstum von Jahr zu Jahr und massive Schaffung von Arbeitsplätzen“ bei Orbitz hin, das mittlerweile mehr als 85 Mitarbeiter und Niederlassungen hat

in Brisbane, Sunshine Coast, Sydney, Melbourne, Perth und Port Moresby, Australien; und Papua, Neuguinea. Zukünftige Pläne beinhalten eine Expansion nach Neuseeland und Großbritannien. Dwayre lernte die Branche, während er für das britische Aufzugsserviceunternehmen seines Vaters arbeitete. Er führt den Erfolg von Orbitz darauf zurück, „Marktlücken in Bezug auf Kundenservice, Flexibilität und Anlagenzuverlässigkeit zu identifizieren“.

SHIROKANE Der im Bau befindliche SKY-Komplex in Tokio

Drei Eigentumswohnungstürme in Tokio sind im Bau, und der Verkauf soll Mitte November beginnen, berichtete der Council on Tall Buildings and Urban Habitat im Oktober. Der Ostturm des Komplexes, genannt SHIROKANE The SKY, wird 45 Stockwerke und 156 m über dem Boden ragen. Es wird 1,247 Einheiten und ein Penthouse im Wert von JPY 500 Millionen ergeben
(4.7 Millionen US-Dollar). Der Westturm wird ein 19-stöckiges Gebäude, ein separater Flachbau wird auch eine medizinische Einrichtung beherbergen.

Verwandte Tags
Sponsored
Sponsored

Aufzugswelt | Dezember 2019 Titelbild

Flipbook

Sponsored

Aufzugswelt | Dezember 2019 Titelbild

Flipbook

Sponsored