Sponsored
Sponsored

KONE gewinnt 23-Einheiten-Hochhausprojekt in Singapur

KONE hat einen Auftrag zur Ausrüstung von 23 Aufzügen für ein neues Hochhausprojekt erhalten, das auf dem ehemaligen Keppel Towers-Gelände in Singapur geplant ist, teilte das Unternehmen am 20. Oktober mit. Das kommerzielle Projekt wird einen 32-stöckigen Büroturm der Klasse A und Nebengebäude umfassen Einzelhandelsflächen. KONE wird das sanierte Gebäude mit 17 seiner MiniSpace™ DX-Aufzüge und sechs MonoSpace® DX-Aufzügen ausstatten, die mit integrierten Konnektivitätsfunktionen ausgestattet sind. Die Aufzüge, die die Büroetagen bedienen, werden mit dem Zielsteuerungssystem von KONE ausgestattet, das die gewünschten Zieletagen und die Anzahl der wartenden Passagiere berücksichtigt, um die Effizienz und den Komfort zu verbessern. Das System verfügt außerdem über Schnittstellen zur Anwendungsprogrammierung, um eine potenzielle zukünftige Integration mit der hausinternen Anwendung oder anderen Systemen von Drittanbietern zu ermöglichen. Das Projekt soll 2024 abgeschlossen sein.

Verwandte Tags

Sponsored
Sponsored
Sponsored

Aufzugswelt | Januar 2022 Titelbild

Flipbook

Sponsored