Sponsored
Sponsored

Nashville YMCA Tower soll der höchste im Staat sein

Downtown Nashville, Tennessee, wird zu home zum höchsten Turm der Stadt und des Staates, als der YMCA von Middle Tennessee Pläne zum Bau eines 100,000 Fuß großen2, 60-stöckiger Wohnturm auf seinem 0.9 ha großen Grundstück in der Church Street, Die Zeitung des Architekten berichtet. Das 1973 fertig gestellte YMCA wird ausgebaut und mit dem neuen Projekt verbunden, während ein neueres 2008er Gebäude am Standort ebenfalls integriert wird. Der neue Turm wird 750 Fuß hoch sein und den AT&T Tower von 1994 um den Titel schlagen. Renderings für den neuen Turm, entworfen von Goettsch Partners aus Chicago, zeigen eine plissierte Glasfassade, die an einer kristallinen Spitze endet, die von einer flachen Glaswand unterstützt wird. Der Wohnturmteil wird Berichten zufolge insgesamt 500 Einheiten mit einer Mischung aus Eigentumswohnungen und Wohnungen umfassen. Das 350 Millionen US-Dollar teure Projekt wird von Giarratana Development entwickelt und betreut. Das Gebäude 2008 wird während der Bauzeit geöffnet bleiben. Die Bauarbeiten an beiden Teilen sollen Berichten zufolge im Jahr 2023 beginnen, wobei die Renovierungsarbeiten bis Juni 2024 und der Turm bis Januar 2026 abgeschlossen sein sollen.

Verwandte Tags

Sponsored
Sponsored
Sponsored

Aufzugswelt | Januar 2022 Titelbild

Flipbook

Sponsored