Virtuelle Wittur-Veranstaltung zur Diskussion von VT-Komponenten und mehr

Der Hersteller und Zulieferer von Vertikaltransportkomponenten (VT) Wittur präsentiert „Advancing the Elevator Industry“, eine dreitägige virtuelle Veranstaltung für Geschäftspartner, um „die neuesten Innovationen zu entdecken, die Markttrends zu diskutieren, Ihre lokale Wittur-Organisation kennenzulernen und mitzumachen bei der aufregenden Enthüllung neuer bahnbrechender Produkte.“ Die für den 26. bis 28. Oktober geplanten Sitzungen bieten Vorträge zu zahlreichen wichtigen Themen, darunter:

  • Ein Einblick in die Wittur-Strategie, präsentiert von CEO Tom Stephenson
  • Vorstellung und Demonstration der Wittur Smart-Lösungen für Türmontage und -wartung
  • Informationen zu integrierten Aufzugsmechanikpaketen
  • Wittur arbeitet und engagiert sich für Nachhaltigkeit

Die Teilnehmer können während der Live-Sitzungen den meisten Referenten Fragen stellen. Nach der Veranstaltung werden die Videos bis zum 15. November per Video-on-Demand verfügbar sein. Die Sessions werden auf Englisch präsentiert, mit Übersetzungen in Deutsch, Spanisch, Italienisch, Polnisch, Russisch und Türkisch. Für weitere Informationen oder um an den Live-Übertragungen teilzunehmen, besuchen Sie die Wittur-Registrierungsseite.

Holen Sie sich mehr von Elevator World. Melden Sie sich für unseren kostenlosen E-Newsletter an.

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse.
Etwas ist schief gelaufen. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben und versuchen Sie es erneut.
Eine von Cavalli inspirierte Akzentbrücke wird sich durch die Dächer der Türme schlängeln; Bild mit freundlicher Genehmigung von DAMAC Properties.

DAMAC Bay By Cavalli mit drei Türmen startet in Dubai

Bild von Gerd Altmann für Pixabay

Fahrstuhlstörungen plagen Connecticut Town

NEII-Aktien

NEII teilt OSHA Civil Penalty und vorgeschlagene Regelaktualisierungen

Über das Modul interagiert ein AGV mit einem Lastenaufzug; Bild mit freundlicher Genehmigung von Lödige Industries.

Lödige Industries stellt Automatisierungsmodul für Aufzüge und Roboter vor

160 North Morgan Street; Foto von Jack Crawford für Chicago YIMBY

Chicago Tower nähert sich seiner vollen Höhe

Aufzugsbank im Zentrum von Suhe; Bild mit freundlicher Genehmigung von Foster + Partners

42-stöckiger Shanghai Tower jetzt fertiggestellt

Bahnsteigniveau an der Clark Street Station in Brooklyn Heights; Foto von General Punger für Wikipedia

NYC MTA: „Defiziente“ GC schafft Probleme für das Aufzugsprojekt

Bild mit freundlicher Genehmigung von Great Place to Work®

KONE Elevators India in die Top-Liste der Fertigungsarbeitsplätze aufgenommen